provigil dose geriatrics provigil in urine drug screen street value provigil what is unisom vs benadrl provigil makes me tired in the morning can unisom sleep mini capsules cause abdominal discomfort

Einteilige Schlafanzüge Checkliste

Checkliste für den richtigen Kauf einteiliger Schlafanzüge für Babies

Junge Elten verzweifeln meist bei der Auswahl von geeigneten Babysachen, denn die Auswahl ist enorm. Eltern wollen ihren Kindern die beste Qualität bieten und dabei sind eben nicht nur der Preis, sondern auch die Verarbeitung des Materials ein wichtiges Kriterium. Wichtig bei der Auswahl der Babyausstattung ist, dass das Material weich und leicht zu waschen ist. Babies müssen sich wohl fühlen und dürfen nicht auskühlen.

Bei der Auswahl eines einteiligen Schlafanzugs sollten Eltern unbedingt darauf achten, dass der untere Teil zum aufknöpfen ist, denn das vereinfacht das Wickeln in der Nacht. Schlafanzüge sollten in den ersten Lebensmonaten unbedingt an den Füßen zu sein, denn das vermeidet kalte Füße beim Baby. Kalte Füße sind nicht nur für uns Erwachsene unangenehm, sondern für Babys noch viel mehr. Sie können schneller auskühlen und zudem ist das Risiko von Koliken erhöht.

Je nach Jahreszeit ist auch die Auswahl des Materials wichtig. In den Sommermonaten reicht, wenn Eltern dem Baby einen Body anziehen. Im Winter sollte es ein kompletter einteiliger Schlafanzug sein. In den Geschäften hat man meist die Qual der Wahl, denn es gibt verschiedene Variationen. Wichtig bei der Auswahl sollte sein, dass der Schlafanzug leicht zu öffnende Druckknöpfe besitzt und sich an den unteren Bereich öffnen lässt. Meist muss die Windel auch Nachts gewechselt werden und mit Druckknöpfen wird das Windel wechseln erleichtert. Die Druckknöpfe sollten sich einfach und schnell öffnen lassen damit das An- und Ausziehen keine Qual für das Kind ist.

Bei einem einteiligen Schlafanzug sollte auch darauf geachtet werden, dass dieser sich komplett öffnen lässt. Das erleichtert auch das Anziehen. Viele Babies mögen es nicht, wenn die Sachen über den Kopf gezogen werden müssen. Es gibt auch verschiedene Modelle von einteiligen Schlafanzügen,wie zum Beispiel mit Reißverschlüssen, aber die sollten nicht in die engere Auswahl kommen, denn die lassen sich nur komplett öffnen und somit wird das nächtliche Wickeln anstrengend und das Baby könnte leicht frieren. Am besten eignen sich leicht zu öffnende Schlafanzüge mit Druckknöpfen an den Beinen.

Wer sich im Vorfeld genau über den Kauf informiert, kann sicher sein, genau den richtigen Schlafanzug zu kaufen, ohne am Ende enttäuscht zu werden. Zu empfehlen ist im Winter ein Schlafanzug aus dickeren Stoff und zudem ein dickerer Schlafsack, denn so kühlt das Baby nicht aus und es kann besser schlafen. Einteilige Schlafanzüge sollten auch Babies bis zu einem Alter von einem Jahr tragen.

Secured By miniOrange