does phenergan show up on a drug test phenergan suppositories expired 1 year ago provigil settlement checks unisom for sleep 25mg sominex history

Schneeanzug Checkliste

Checkliste für den richtigen Kauf eines Schneeanzugs für Babys

schneeanzugSpätestens wenn es draußen kälter wird und die ersten Schneeflocken vom Himmel fallen, ist es für Eltern an der Zeit, sich Gedanken über die richtige Winterkleidung der Sprösslinge zu machen. Wie auch schon die Kleinsten beim Winterspaß trocken und warm bleiben, wird interessierten Eltern in folgendem Artikel verdeutlicht.

Tipps zur Wahl: Der passende Schneeanzug für Babys

  • Der Schneeanzug muss zwingend aus winddichtem, wasserdichtem und atmungsaktiven Material bestehen.
  • Die Winterkleidung sollte möglichst eine grelle Farbe haben, damit die Kinder leichter gesehen werden können und es nicht zu Unfällen kommt. Natürlich spielen Babys noch nicht alleine auf einer Piste, dennoch ist man mit gut sichtbarer Kleidung auf jeden Fall auf der sichereren Seite.
  • Es ist wichtig, das genug Bewegungsfreiheit vorhanden ist, damit das Baby auch ausreichend strampeln kann.
  • Die Arme und Beine müssen lang genug sein, damit in die Zwischenräume zwischen (Hand-) Schuh und Anzug nicht zu viel kalte Luft dringen kann.
  • Im Fußbereich sollte die Schneehose möglichst mit einem Gummizug ausgestattet sein, der das hochrutschen der Hose verhindern kann. Bis zu einem gewissen Alter sind auch Schneeanzüge mit Fuß erhältlich. Ein Pro und Contra kann in diesem Punkt nicht genannt werden, sodass hier die Kaufentscheidung bei den persönlichen Vorlieben der Eltern liegt.

Natürlich ist beim Kauf auch immer auf eine gute Qualität in der Verarbeitung zu achten. Lose Nähte, schlecht imprägnierte Materialien oder gar schadstoffhaltige Kleidung haben im Kleiderschrank von Babys nichts zu suchen.

Mit dem Baby warm und trocken durch den Winter

Babys kühlen wesentlich schneller aus als Erwachsene, weshalb die Eltern bei langen Winterausflügen immer wieder zwischendurch die Körpertemperatur des Babys prüfen sollten. Es muss auch darauf geachtet werden, dass das Baby nicht schwitzt, um ein Auskühlen zu verhindern. Spätestens wenn die Kleidung nass ist, sei es von innen (durch schwitzen) oder von außen, sollten die Eltern besser einen wohlig warmen Ort mit den kleinen Lieblingen aufsuchen.

Secured By miniOrange